Leitbild

Jeder Mensch ist einmalig und muss in seiner Würde und Person geachtet werden.
Die religiöse Erziehung ist offen für die grundlegenden Fragen nach Woher und Wohin, Warum und Wozu, die in der Persönlichkeitswerdung jedes Menschen eine große Rolle spielen.

Aus unserer christlichen Glaubenserfahrung sollen den Kindern Hilfe zur persönlichen und gemeinschaftlichen Lebensgestaltung angeboten werden. Im täglichen Zusammenleben vermitteln wir christliche Werte wie Toleranz, Solidarität und Hoffnung.
Durch die ganzheitliche Methode werden die Kinder mit allen Sinnen angesprochen und erleben einen Ort der Geborgenheit und Zuwendung. Sie werden vertraut gemacht mit christlichem Brauchtum einschließlich der Fest- und Feiergestaltung des Kindergartenjahres.